Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Schulleben
 

Schuljahr 2017/18

 

 

16.09.2017 - Teilnahme am Einsteinmarathon

Wie seit vielen Jahren war unsere Schule auch beim diesjägrigen Einsteinlauf bzw. den Jugendläufen vertreten.

Leider traten von den gemeldeten 111 Kindern nur 64 wirklich an. Umso stolzer sind wir auf deren Leistungen. Sie haben unsere Schule wunderbar vertreten und hoffen, sie auch nächstes Jahr wieder im Stadion anfeuern zu dürfen.

Ein besonderes Lob möchten wir an Melina Bodmer aussprechen. Die Schülerin der 4b erreichte in ihrem Jahrgang den 2. Platz von 803 gestarteten Kindern! Wir gratulieren ganz herzlich zudiesem Erfolg!

Vorinformationen für den Einsteinmarathon am 16.09.

Auch in diesem Jahr haben sich viele unserer Schüler zu den Jugendläufen des Einsteinmarathons angemeldet.

 

Damit auch alles reibungslos klappt, hier einige Vorinformationen:

- Alle Läufe starten und enden im Donaustadion (Uhrzeiten der Jahrgänge siehe Bild unten)

- Denken Sie bitte an die Parkplatzsituation! Sie dürfen jedoch am 16.09. alle öffentlichen Verkehrsmittel umsonst nutzen!

- Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind ca. 45 Minuten VOR dem Start zum gekennzeichneten Treffpunkt (Gegentribüne F1)

- Ihr Kind sollte bereits seine Sportkleidung tragen (keine Umkleidemöglichkeiten vor Ort)!

- Am Treffpunkt erhalten Sie von uns die Start-T-Shirts sowie die Chips für die Zeitmessung

- Zu den jeweiligen Starts wird mit Tiersymbolen aufgerufen und die Kinder sollten ca. 15 Minuten vorher am Startplatz sein

 

Wir wünschen allen unseren Läufern viel Erfolg und Freude beim Laufen!

12.09.2017

Heute war also der große Tag für knapp 80 Erstklässler an der Weststadtschule!
Wie es Tradition ist, stellten sich die 2. - 4. Klassen im Spalier auf dem Pausenhof auf um die neuen Schüler (mit Familie) mit Applaus und Tuchgewedel zu begrüßen...

 Wir wünschen allen Schülern, Lehrern, Eltern und Kollegen einen wunderbaren ersten Schultag! 
 Und allen Erstklässlern einen gelungenen und unvergesslichen Start in den neuen Abschnitt! 

Wir freuen uns über jedes Kind, welches wir auf diesem Weg begleiten dürfen und auf dieses beginnende Schuljahr!