Startseite Kontakt Impressum
INFOS CORONAVIRUS
 

EINSTELLUNG DES UNTERICHTS AN ALLEN BAYERISCHEN SCHULEN

Aufgrund eines Beschlusses entfällt der Unterrichtsbetrieb an ALLEN bayerischen Schulen ab dem 16.03. bis einschließlich 19.04.2020!

Dies ist eine Allgemeinverfügung und dient als Vorsichtsmaßnahme, um eine Verbreitung des Coronavirus einzudämmen bzw. zu verhindern.

Ihre Kinder sind somit zu Hause zu betreuen (möglichst nicht durch die Großeltern, da diese evtl. in die Risikogruppe fallen) und nicht in der Schule!

Bitte vermeiden Sie auch zu viele Aktivitäten in größeren Gruppen und bilden bitte keine größeren privaten Betreuungsgruppen. Wir alle sollen möglichst Zuhause bleiben und nur für die allernötigsten Termine die Wohnung verlassen. (Auch wenn dies für viele Kinder sicherlich unlogisch erscheint, aber: keine Schule bedeutet nicht, dass automatisch mehr Freizeit da ist!)

Sie als Eltern erhalten baldmöglichst weitere Informationen. Wir bitten jedoch jetzt schon darum, Ihren Kindern dennoch den Unterrichtsstoff in Form von Wiederholungen, Übungen, dem allgemeinen Lesen von Büchern usw im Gedächtnis zu behalten.

Die einzelnen Lehrkräfte haben den Kindern am 13.03. bereits Aufgaben, Lernpläne, Übungsformen auf- und mitgegeben, welche möglichst auch zu bearbeiten sind, um allzu große Rückstände und Lücken zu vermeiden.

Die einzelnen Lernpläne finden Sie ebenso hier auf der Seite. (<- bitte hier anklicken)

Bitte nehmen Sie die Bearbeitung dieser Lernpläne auch wirklich in Ihrem Alltag auf! Es ermöglicht den Kindern und uns einen guten Anschluss an den Unterrichtsstoff, sobald die Schule wieder ihren normalen Gang findet.

Informationen zur Einrichtung von Notfallbetreuungsgruppen erhalten Sie unter folgendem Link. (<- bitte hier anklicken)

Von uns empfohlene Links, Materialien, TV-Sendungen usw erhalten Sie unter folgendem Link. (<- bitte hier anklicken)

Allgemeine Informationen zum Corona-Virus erhalten Sie hier. (<- bitte hier anklicken)

 

Unter folgendem Link des Kultusministeriums erhalten Sie zudem aktuelle Verfügungen, Beschlüsse und Informationen des bayerischen Kultusministeriums: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6901/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html

Aktuelle Meldungen der Stadt Neu-Ulm zum Corona-Virus finden Sie hier: https://nu.neu-ulm.de/aktuell/coronavirus/

Bitte sehen Sie von Anfragen ab, da auch wir als Schule erst auf weitere Informationen und Beschlüsse angewiesen sind! Sobald Genaueres feststeht, finden Sie diese Entschlüsse hier!

 

BERATUNGSTERMINE BEI HERRN TIETZ ENTFALLEN!!!

Die vereinbarten Beratungsgespräche am 23.03.2020 bei Herrn Tietz für einige Viertklässler und Eltern entfallen vorerst.

Über Ersatztermine lässt sich bislang leider noch nichts sagen.

GEBÜHREN FÜR DIE MITTAGSBETREUUNG UND DAS MITTAGESSEN

Aufgrund der Schulschließung wird die Stadt Neu-Ulm für den Monat April keine Gebühren für das Mittagsessen und die Mittagsbetreuung berechnen. Entsprechende Kontoabbuchungen werden für diesen Monat gestoppt.