Startseite Kontakt Impressum
AKTUELLES
 

HIER ERHALTEN SIE DIE AKTUELLSTEN INFORMATIONEN RUND UM UNSERE SCHULE UND DEREN BETRIEB

10.09.2020: Termine Elternabende

Hier können Sie die jeweiligen Termine der Klassenelternabende einsehen. Dort findet dann auch die Wahl der Klassenelternsprecher statt.

Eine Einladung erhalten Sie noch per Elternbrief durch die Klassleitungen.

17.09.2020

3a

3b

4c

18.30 Uhr
22.09.2020

1a

1b

1c

Ü-Kl.

3c

19.30 Uhr

19.30 Uhr

19.30 Uhr

19.30 Uhr

18.30 Uhr

24.09.2020

2a

2b

4a

4b

4d

19.30 Uhr

08.09.2020 - Schuljahresbeginn, Elternbrief und Hygienekonzept

Liebe Erstklässler, wir begrüßen euch ganz herzlich an unserer Schule und wünschen euch für den neuen Abschnitt alles Liebe und Gute und heißen euch WILLKOMMEN!

Auch allen anderen SchülerInnen wünschen wir einen tollen Start in dieses Schuljahr! Lasst uns das Beste daraus machen!

Liebe Eltern: zum Schulstart erhalten Sie auch hier den heutigen Elternbrief zur Information und bitten um Kenntnisnahme. Zudem können Sie hier die Überarbeitung unseres Hygienekonzeptes einsehen.

Bei Rückfragen bitten wir um Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail, um Unsicherheiten bestmöglich zu vermeiden.

 

Wir hoffen um einen möglichst "normalen" Schulbetrieb unter der aktuellen Situation und wünschen allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft für das anlaufende Schuljahr viel Erfolg.

 

Ihr Team der Grundschule Neu-Ulm Weststadt

 

 

Schuljahresbeginn 2020/2021

Das neue Schuljahr beginnt am 08.09.2020 für alle Kinder!

Die Jahrgangsstufen 2 - 4 starten um 7.45 Uhr, die neuen Erstklässler begrüßen wir ab 10 Uhr auf dem Pausenhof.

Am 08. 09. und 09.09. endet der Unterricht um 11.00 Uhr.

Ab dem 10.09. findet der Unterricht nach Stundenplan statt - der Nachmittagsunterricht für die Ganztagesklasse startet am 14.09.2020.

Wir bitten darum, den Kindern am 1. Schultag (spätestens jedoch am 09.09.) den ausgefüllten Brief zur Reiserückkehr (<- bitte hier anklicken) mitzugeben! Sollten Sie innerhalb der letzten 2 Wochen vor Schulbeginn in einem Corona-Risikogebiet gewesen sein, geben Sie bitte auch eine Kopie der (Negativ-)Testung mit.

 

Für alle SchülerInnen ist das Tragen einer Alltagsmaske Pflicht! Die Maske darf im Klassenzimmer an den Schülertischen abgenommen werden.  Der Mund-Nasen-Schutz ist von den Eltern selbst zu organisieren, am besten auch mehrere, um diese je nach Bedarf wechseln zu können.

SchülerInnen, die OHNE Maske zur Schule kommen, werden nach Rücksprache wieder nach Hause geschickt bzw. die Eltern müssen die Maske nachbringen.

Die weiteren Hygienebestimmungen folgen baldmöglichst hier auf der Homepage.